Annual Multimedia Award Team

+49 (0)30-275729-11
am_award@walhalla.de

FAQ

Wer kann am Annual Multimedia Award 2020 teilnehmen?

Gesucht sind Arbeiten, die in den Jahren 2018 und 2019 in Deutschland, Österreich oder der Schweiz entwickelt, produziert oder in Auftrag gegeben wurden.

Welche Wettbewerbskategorien gibt es?

Beim Annual Multimedia Award 2020 können Arbeiten unter folgenden Kategorien angemeldet werden:

Website, Microsite, Web-/Crossmediale Kampagne, Web-TV/-Video, Shop/E-Commerce, Social Media, E-Mail-Marketing, Intranet, Content Marketing, App, Tool, Terminal, Installation/Event, Game oder Digitale Sonderformate.

Wählen Sie bitte eine Rubrik aus.

Welche Wettbewerbskategorie ist für unsere Produktion passend?

Letztlich entscheidet die Jury, unter welcher Rubrik eine Arbeit am besten präsentiert ist. Sie geben mit der Wahl einer Wettbewerbskategorie eine Richtung vor. Sollte die Jury eine andere Rubrik passender finden, entstehen Ihnen im Wettbewerb keinerlei Nachteile.

Welche Fristen müssen wir beachten?

Wettbewerbsstart: 3. Juni 2019

Anmeldeschluss: 26. August 2019

Abgabetermin für die Unterlagen: 2. September 2019

Welche Kosten entstehen uns?

Teilnahmegebühr: Die Teilnahme am Wettbewerb ist kostenlos.

Kosten bei Auszeichnung: Bei Prämierung eines Projektes entstehen Kosten: 1.850,- Euro zzgl. der gesetzlichen Umsatzsteuer. Werden mehrere Beiträge ausgezeichnet, reduziert sich der Preis für jede weitere Prämierung auf 1.090,- Euro (zzgl. USt.).

Für Studierende sind die Teilnahme am Wettbewerb und die Präsentation im Jahrbuch kostenlos.

Was erhalten wir bei einem Gewinn?

Wenn Ihr Projekt von der Jury ausgewählt wird, erhalten Sie von uns:

  • alle prämierten Projekte werden auf einer Doppelseite (4-farbig) im Annual Multimedia Jahrbuch vorgestellt
  • die ausgezeichnete Agentur wird mit ihrem Leistungsprofil auf einer Seite im Annual Multimedia präsentiert
  • pro ausgezeichnetem Projekt ein Freiexemplar des Buches, jedes weitere Exemplar können Sie zum Vorzugspreis bestellen
  • eine Urkunde
  • ein Gewinner-Label und das Award-Logo, die Sie frei für PR und Werbung verwenden können
  • Info- und Bildmaterial für Ihre Pressearbeit

Wie können wir Arbeiten anmelden?

Zuerst müssen Sie sich online registrieren. Danach erhalten Sie per E-Mail eine Bestätigung. Mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem selbstgewählten Passwort können Sie sich während des Wettbewerbs jederzeit wieder einloggen. Im Login-Bereich können Sie Projekte online anmelden. Jedes Projekt wird einzeln angemeldet. Die Angaben (Texte) und Unterlagen (Abbildungen etc.) zu jeder angemeldeten Produktion können Sie bis zum Abgabetermin (2. September) selbst bearbeiten, speichern und löschen.

Welche Unterlagen müssen wir einreichen?

Nachdem Sie sich angemeldet haben, benötigen wir pro eingereichtem Projekt:

  • ein Online-Formular mit Beschreibungstexten zu Ziel- und Umsetzung des Projekts und den Beteiligten (Auftraggeber, Agentur, Credits)
  • ein Show-Reel, Case-Film, eine URL (ggf. Zugangsdaten) o.ä., sodass Ihre Arbeit live von der Jury angesehen werden kann. URL: Die eingereichten Arbeiten sollten unter der angegebenen URL bis Anfang Oktober abrufbar sein.
  • 3-5 durchnummerierte Abbildungen. Da diese Bilder auch für die Darstellung Ihrer Arbeit im Buch gedacht sind, sollten sie 300 dpi bzw. 120 Pixel per cm haben und in CMYK aufgebaut sein. Die Richtwerte für die Abbildungen sind: 10-12 cm breit und 7-8 cm hoch.

Pro einreichender Agentur:

  • ein Dienstleistungsprofil (Online-Formular)
  • ein hochaufgelöstes Agentur-Logo

Wozu werden die Unterlagen verwendet?

Die Texte, die Sie unter „Zielsetzung“ und „Umsetzung“ eintragen, werden auf der Jurysitzung vorgelesen, damit sich die Jury ein Bild machen kann, wie die Aufgabenstellung und Ihre Lösung dazu waren.

Der Link zum Show-Reel, bzw. Case-Filme, werden NICHT – weder im Buch noch online – veröffentlicht. Die Einreichungsfilme sind ausschließlich zur Präsentation Ihrer Arbeit auf der Jurysitzung gedacht.

Des Weiteren sind die im Online-Formular gemachten Angaben (Zielsetzung, Umsetzung, Auftraggeber, Agentur, Credits) und die hochgeladenen Bilder das Darstellungsmaterial für das Jahrbuch., d.h. Texte und Bilder werden so abgedruckt, wie Sie sie ausgefüllt haben.

Sollten Sie zu den glücklichen Gold-Gewinnern zählen, werden die Texte und Bilder auch in der Gewinner-Galerie auf unserer Website veröffentlicht. Das gilt auch für die „Digital Talents“, die von der Jury ausgezeichnet wurden.

Wie können wir die Unterlagen einreichen?

Sie können alle Unterlagen selbständig im Login-Bereich hochladen, zusammentragen und bearbeiten. Es besteht auch die Möglichkeit, uns einen Link auf Ihren Server oder einzelne Dateien zu mailen an: annual-multimedia@walhalla.de oder Unterlagen postalisch zu schicken an:

Annual Multimedia Award
c/o Walhalla u. Praetoria Verlag
Sonnenallee 223
12059 Berlin

Wo wird unsere Arbeit veröffentlicht?

Alle von der Jury ausgewählten Gewinnerarbeiten (Silber, Gold und Digital Talents) werden im „Annual Multimedia 2020 – Jahrbuch“ veröffentlicht, das im Dezember erscheint. Jede Agentur erhält pro ausgewählter Produktion ein Belegexemplar des Buches.

Alle Gold-Gewinner werden zudem auf unserer Website präsentiert.

Ich möchte eine studentische Arbeit einreichen. Was ist anders?

Sie können Projekte im Rahmen des „Digital Talents Awards“ kostenfrei einreichen, wenn Ihre Arbeit im Rahmen eines Studiums oder einer Ausbildung entstanden ist, das meint zumeist Seminar-, Bachelor- oder Masterarbeiten. Die einreichende Person muss zum Zeitpunkt der Teilnahme nicht mehr Student oder Studentin sein.

Auch für studentische Einreichungen benötigen wir folgende Unterlagen: ein Online-Formular mit Beschreibungstexten zu Ziel- und Umsetzung des Projekts und den Beteiligten (Hochschule, Projektteam etc.), ein Show-Reel, Case-Film, eine URL (ggf. Zugangsdaten) o.ä., sodass Ihre Arbeit live von der Jury angesehen werden kann. 3-5 durchnummerierte Abbildungen. Da diese Bilder auch für die Darstellung Ihrer Arbeit im Buch gedacht sind, sollten sie 300 dpi bzw. 120 Pixel per cm haben und in CMYK aufgebaut sein. Die Richtwerte für die Abbildungen sind: 10-12 cm breit und 7-8 cm hoch.

Wie viele Punkte können wir bei wichtigen Kreativrankings sammeln?

Der unabhängige Annual Multimedia Award gehört zu den bedeutendsten und langjährigsten Digitalwettbewerben Deutschlands, Österreichs und der Schweiz. Er wird in den Kreativ- bzw. Digitalrankings von BVDW (gemeinsam mit HORIZONT und W&V) gelistet: 34 Punkte gibt es für Gold und 29 Punkte für Silber beim BVDW-Kreativranking.