Annual Multimedia Award Team

+49 (0)30-275729-11
am_award@walhalla.de

Endlich was für junge Leute

Art:
Web-/Crossmediale Kampagne

Agentur:

Projektteam:
Annick Buhr, Tabea Edelkott, Malte Heines, Jonathan Kopetzky, Johannes Lörz, Julia Maier, Shannon Rogers, Julian Schleier

Auftraggeber:
Duale Hochschule Baden-Württemberg Ravensburg

<p>Vergangenes Jahr haben über 8 Millionen Menschen den Schwarzwald besucht. Nicht schlecht, oder? Schade nur, dass gerade einmal 10 Prozent davon junge Leute waren. Die Aufgabenstellung war demnach, den Schwarzwald in den Köpfen der »jungen Leute« zu einem attraktiven Reiseziel zu machen. Bei dieser begehrten, weil zukunftsträchtigen Zielgruppe zwischen 25 und 35 dominiert nach Umfragen jedoch hartnäckig ein Bild vom Schwarzwald, das durch Rentner, verstaubte Souvenirshops und Schwarzwälder Kirschtorte geprägt ist. Ein Wahrnehmungswandel muss stattfinden!</p>
Endlich was für junge Leute – Bild 1
Endlich was für junge Leute – Bild 2